Kurse im SS 2018
 

Schau: Design und Mode.










Botschaften fürs Weltall










After Effects Aufbaukurs










Aufbaukurs: Das eigene online Portfolio.
Screendesign, WordPress und CSS







Shooting the Message.
Einführung in Text, Konzeption und Redaktion









Musikvideo 101 - Geil, umsonst und bitte gestern.

 

 


 

Intermediales Kooperationsprojekt der Klassen von Prof. Schmidt-Thomsen und Prof. Vock. Ideenfindung und Gestaltung rund um die Schau18 der Modeklasse. Mit Umsetzung der neuen UdK Publikation, der Inszenierung der Schau18, Photos, Videos, Webseitengestaltung und der gesamten Kommunikation der Schau18 in allen Medien.

Prof. Uwe Vock, KM Gosia Warrink
Mo./Di., 10–16 Uhr, Raum 103
Entwurfsbereich Werbung
Creditpoints: 18–22 CP
Semester: 3, 4, 5, 6, 7

Einführung in die gestalterischen Aspekte der Semiotik: Was waren Atomsemiotik und die Voyager Golden Records? Was genau sind Zeichen und wie funktionieren sie? Wie gestalten wir als Designer die Zukunft der Zeichen? Die bekanntesten Positionen und Theorien werden vorgestellt und mit praktischen Übungen (in Einzel- und Teamarbeit) zur Gestaltung von Zeichen verknüpft.

Gosia Warrink
Mittwoch, 14–18 Uhr, Raum 103 // 1. Veranstaltung am 25.04.2018
WP Creditpoints: 5
Semester: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Im Sommersemester gibt es einen After Effects Aufbaukurs, der im Rahmen der Klasse Werbung die visuelle Gestaltung für die UdK SCHAU 2018 im Bewegtbild-Bereich betreut. Es werden Video- und Animations-Elemente für die SCHAU produziert, sowie das Event vor Ort filmisch dokumentiert.

Vinzent Britz
Donnerstag, 14–18 Uhr, Raum 103 (14täglich) // 1. Veranstaltung am 26.04.2018
WP Creditpoints: 2+2
Semester: 3, 4, 5, 6, 7
Needed: Laptop, Adobe Suite mit After Effects CC

Verbesserung und genaueren Ausarbeitung des eingenen Online-Portfolios (Webseite) mit WordPress. Hilfestellungen und Problemlösungen bei der Umsetzung und der strategische Positionierung & Auftretne im Netz und Google.

Christian Bauer
Donnerstag, 10–12 Uhr, Raum 103 // 1. Veranstaltung am 26.04.2018
PH Creditpoints: 2+2
Semester: 3, 4, 5, 6, 7

Im Mittelpunkt des Kurses wird die kreative Konzeption textbasierter Marken-und Produktkommunikation stehen. Neben texterisch-konzeptionellen Aspekten (Grundlagen zu Strategieentwicklung, Brand Message und Markennarrativ, Namen und Slogans, Content-Marketing, SEO, Pressemeldungen) wird es auch um die redaktionelle Aufbereitung von Themen aus dem aus dem Bereich der visuellen Kultur, insbesondere des Mode-und Produktdesigns, gehen.

Anna Sinofzik
Donnerstag, 14–18 Uhr, Raum 103 (14täglich) // 1. Veranstaltung am 26.04.2018
WP Creditpoints: 2+2
Semester: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Musikvideos sind DER Spielplatz für Filmemacher. Kurzes Format, große Reichweite und alles ist erlaubt. Aber auch: Kleines Geld, keine Zeit und ein überfluteter Markt. Wie läuft das also eigentlich gerade so in der Realität ab? Ein Semester lang transformieren wir den Kurs in eine echte Produktionsfirma.

Stefan Reineke
Freitag, 10–12 Uhr, Raum 103 // 1. Veranstaltung am 20.04.2018
WP Creditpoints: 2+2
Semester: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

 

Kreativität und Ideenfindung von Gosia Warrink, Eindrücke aus dem WS 2016/17