DGPRÄC Aufklärungsfilm

Im Rahmen des Motion Graphics Basics Kurses wurde im Sommersemester 2017 ein Film für die DGPRÄC - Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen - erarbeitet, welcher über die vier Säulen der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie aufklären soll. Es soll vor allem darüber informiert werden, dass dieses Feld der Chirurgie weit mehr als nur "Schönheitschirurgie" umfasst.
Das Projekt wird in den kommenden Semestern in Kooperation mit der DGPRÄC fortgesetzt.