Michal Kosinksi - The End Of Privacy

»70 Facebook Likes reichen aus, um dich besser einzuschätzen als ein Freund, 150 besser als deine Eltern, 300 besser als dein eigener Partner.«

Lecture Dr. Michal Kosinski - The End Of Privacy
„The End of Privacy“ ist das Thema des Vortrags im Fachbereich Visuelle Kommunikation, zu dem die Universität der Künste einlädt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der digitale Fußabdruck, den unsere Aktivitäten im Internet hinterlassen. Er ermöglicht die Erstellung von extrem genauen Persönlichkeitsprofilen, die zur Vorhersage und Manipulation zukünftigen Verhaltens benutzt werden. 

Der Psychologe Dr. Michal Kosinski ist Assistenzprofessor in Stanford und führender Experte für Psychometrik, einem datengetriebenen Nebenzweig der Psychologie. Er hat eine Methode entwickelt, um Menschen anhand ihres Verhaltens auf Facebook zu analysieren. Diese wurde mittlerweile von Dritten benutzt, um den amerikanischen Wahlkampf zu beeinflussen. Kosinski warnt nun, dass in Zukunft Privatsphäre nur wenigen vorbehalten sein wird.

Enstanden sind sieben Veranstalungsplakate mit unterschiedlichen Motiven, die auf verschiedene Weise das Thema "The End Of Privacy" visualisieren.